Geräusch- und Schwingungsisolierung des Autos

Geräuschisolierung Shumoff M-Serie
Universelles Produkt
Artikel-NR: shm2

Material auswählen:

Preis 3 EUR
✅ Auf Lager
-
+

Die Schalldämmung des Autos ist das Hauptelement für Komfort und Ruhe. Da unsere "nicht ganz europäischen" Straßen das Beste wollen, raten wir allen Autobesitzern, es für ihre eisernen Lieblinge zu tun

So funktioniert die Schalldämmung im Auto

Lassen Sie uns kurz über die Arten von Materialien sprechen, die in einem Auto verwendet werden müssen:

  • Schwingungsdämpfer sind bituminöse Mastix- (oder Sandwich-) Materialien! Im Grunde ist es eine Zusammensetzung aus Bitumen (schwarzes Harz) und Aluminiumfolie! Das Material ist auf Metall geklebt - es dämpft Vibrationen, niederfrequente Geräusche (Einbaugeräusch, Reifenbrummen ...), Schallisolator, Wärmeisolator. Es kommt in verschiedenen Dicken und Qualitäten.
  • Schallabsorber sind Materialien vom Typ "Schaumgummi", jedoch unter Verwendung neuester Technologien. Sie absorbieren Geräusche aus verschiedenen Quellen - Knarren, Kabeljau ...
  • Geräusch-, Wärmeisolatoren sind "weiche" Materialien der neuesten Technologien. Sie dienen zur Isolierung von Außengeräuschen und sind hervorragende Wärmeisolatoren (im Winter warm, im Sommer kühl halten). Es gibt verschiedene Dicken und verschiedene Konfigurationen (mit oder ohne Folie)

Welche Art von Schallschutzmaterial in einem Auto verwenden?

Wenn Sie sich entscheiden, die Geräuschdämmung mit Ihren eigenen Händen herzustellen, müssen Sie solche Materialien verwenden.

  • Vibrationsisolierung - auf das Metallteil geklebt, um die Vibrationen des Metalls zu entfernen, was wiederum ein unangenehmes Brummen und Geräusch im Auto abgibt. Vor dem Verkleben die Oberfläche entfetten und das Material mit einem Fön leicht erwärmen. Entfernt strukturelle und niederfrequente Geräusche (Räder, Federung, Pflastersteine ...)
  • Schalldämmung - weiche Materialien aus Schaumgummi oder Polyethylen. Wird über vibrierendem Material verwendet. Funktionsprinzip - entfernt mittelfrequenten Luftschall (Stimmen, Töne, Signal). Außerdem hält es die Temperatur gut (im Sommer ist es kühl, im Winter warm)
  • Geräuschunterdrücker ist ein weiches Material, das in seiner Struktur Schaumgummi ähnelt. Es ist ähnlich aufgebaut - wie ein Haufen. Wird als Dichtungsmaterial verwendet. Sie kleben auch die Fugen aus Kunststoff oder Metall, um weiteres Knarren zu vermeiden.

Shipping to EU

Groß-und Einzelhandel

Eigenes Lager

Der Eingang auf die Webseite
Rückruf bestellen
Bestellung